Konditionen zur Heilpraktikerbehandlung


Behandlungskosten und Honorar

Abgerechnet wird in der Regel nach Zeitaufwand. Mein Honorar beträgt 30 Euro pro halber Stunde. Eine umfangreiche Chinesische Diagnose von 1 bis 3 Stunden kostet 120 Euro, 5 Akupunkturen kosten 250 Euro und eine Einzelakupunktur 60 Euro.

Es muß aber betont werden, daß die notwendigen Leistungen von der Diagnose abhängen und jeder neue Schritt der Behandlung gründlich besprochen wird. 

Abrechnung mit dem Therapeuten

Generell erfolgt die Bezahlung durch Sie direkt nach der Therapiesitzung in bar.
Ein bargeldloser Zahlungsverkehr ist nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache möglich.

Auf Anfrage erhalten Sie eine Gesamtrechnung zur evtl. Rückerstattung vom Versicherer sowie nach jeder Behandlung eine Quittung für geleistete Honorarzahlungen. 

Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Chinesische Medizin gehört zu den anerkannten Therapieverfahren. Die Kosten der Therapie trägt in den meisten Fällen jede private Krankenversicherung, ebenso eine private Zusatzversicherung. 

Aufgrund sehr unterschiedlicher Kostenerstattungen der Versicherer sowie individueller Vertragsgestaltung können wir generell keine Auskünfte über die Abrechnungmöglichkeiten Ihrer Krankenversicherung machen. Gesetzliche Krankenkassen übernehmen Leistungen von Heilpraktikern und Privatärzten in der Regel nicht.

Aus meiner Praxis sind teilweise Kostenübernahmen durch einzelne Berufsgenossennschaften möglich geworden in Fällen, wo durch Akupunktur eine Operation verhindert werden konnte. Hier erfolgte die Kostenerstattung bereits vor dem Behandlungserfolg.

Termine & Vereinbarungen

Ein Termin innerhalb der nächsten 14 Tagen ist in der Regel möglich. Allerdings setzen akuten Erkrankungen eine zeitnah Behandlung vorraus. Bitte rufen Sie bei akuten Beschwerden wie Schmerzen und Infekte schnellstmöglich an, notfalls ist eine Spätbehandlung nach 19 Uhr dann immer noch möglich.

 Sofern Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, bitten wir Sie, diesen mindestens zwei Tage vorher telefonisch abzusagen bzw. umzubestellen.
 

nach oben